fbpx
Top

Klaus-Peter Hufer

Ein großartiger Volksbildner, glasklar, systematisch, umfassend, engagiert, und eine exzellenter Vortragender.

Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer, Jahrgang 1949, studierte an der TU Darmstadt Politikwissenschaft, Philosophie und Geografie. Von 1976 bis 2014 Fachbereichsleiter für Geistes- und Sozialwissenschaften in der VHS Kreis Viersen/Nordrhein-Westfalen. 1984 Promotion in Politikwissenschaften an der TU Darmstadt, 2001 Habilitation in Erziehungswissenschaften an der Universität Essen, lehrt als außerplanmäßiger Professor an der Uni Duisburg-Essen. Er hat zahlreiche Schriften zur politischen Bildung und Erwachsenenbildung verfasst (u. a. das „Argumentationstraining gegen Stammtischparolen“), Lehraufträge und Vorträge an zahlreichen Universitäten und Bildungseinrichtungen.