Bitte aktivieren Sie Javascript! Andernfalls kann es sein, dass Inhalte der Website nicht richtig angezeigt werden.

Robert Fleck

Von allen Sinnen

Wahrnehmung in der Kunst

Robert Fleck
Von allen Sinnen
Wahrnehmung in der Kunst
136 S., 7 farbige Abb.
ISBN 978-3-902968-09-8
Hardcover, Format 16 cm x 24 cm
Preis € 24,80
Auslieferung
auch als eBook erhältlich

Kunst hat nicht nur mit dem Sehen zu tun, sondern ebenso mit dem Riechen, dem Tasten, dem Hören und mit Wahrnehmungen aller Art. Diese „anderen“ Sinne spielen eine viel größere Rolle, als wir zunächst annehmen würden. Seit der Antike machen Maler und Bildhauer diese Vielfalt unserer Sinne bewusst. Im digitalen Zeitalter wandeln sich heute die Wahrnehmungsformen so rasch wie seit Jahrhunderten nicht mehr.

Robert Fleck untersucht die bildende Kunst als ein Lexikon der Sinneserfahrungen, das Orientierung in der Gegenwart gibt. Anhand von Beispielen zeigt er, wie sich die Wahrnehmungen im Laufe der Zeit geändert haben und welche Einflüsse heute auf sie wirken.

Leseprobe ...

Bestellen ...