Bitte aktivieren Sie Javascript! Andernfalls kann es sein, dass Inhalte der Website nicht richtig angezeigt werden.

Für PartnerInnen und SponsorInnen: Öffentlichkeit

Die Edition Konturen ist ein einzigartiges Verlagskonzept. Mit etwas Glück, vor allem aber mit professioneller PR-Arbeit werden wir mit unseren Büchern Aufmerksamkeit erregen und eine breite Beachtung in der Presse finden. Davon können Sie als Sponsor zum Beispiel unserer Präsentation in Hamburg im Jahr 2014 profitieren. Sie können sich aber auch an der Gestaltung einzelner Buchprojekte beteiligen, solange die Inhalte unangetastet bleiben.

Unsere Bücher zeichnen sich durch drei wesentliche Merkmale aus:

Inhalt: Bücher der Edition Konturen haben das Ziel, auf gesellschaftlich relevante Fragen zu antworten, die sowohl Wissens-ArbeiterInnen als auch eine breite Öffentlichkeit interessieren. Kein Wissensgebiet wird allein deshalb vermittelt, weil es neuere Forschungen gibt oder weil die Resultate gut vermarktbar sind. Bücher sind das ideale Medium dafür, Wissen zu ent-falten: so kurz wie möglich, so lang wie nötig.

quoteBücher sind das ideale Medium, einen Grundgedanken sorgfältig auszuformulieren. Andere Medien können das nicht.

Design: Bücher der Edition Konturen sind kürzer, kompakter und schlanker als üblich. Sie werden redaktionell aufbereitet, sprachlich und grafisch sorgfältig gestaltet. Das Design nimmt Anleihen beim frühen, innovativen Buchdesign des 15. und 16. Jahrhunderts. Weil es damals wie heute darum ging, dem Medium Buch eine optimale Gestalt zu verleihen. Ihre angestammten Vorteile – vom freien Hin- und Herblättern bis zur unbegrenzten Akku-Laufzeit – haben sie ohnehin.

Internet: Bücher der Edition Konturen sind "Lese-Zeichen" in einer digitalen Welt. Mit einem Buch erwirbt man auch seine digitale Version als E-Book sowie den Zugang zu den digitalen Inhalten: Anmerkungen, kommentierte Literaturangaben, Links, Register, Audiodateien, Weiterführendes, Aktualisierungen, Fotos, Videos, Lesungen, Texte, Listen, Ergänzungen usw.